Warenkorb: 0 Artikel (0,00 EUR)

Widerrufsrecht

 Auszug aus unseren AGB's:

10. Gewährleistung, Haftung und Rückgaberecht

10.1.
Reklamationen sind nur aufgrund von wesentlichen Mängeln zulässig und binnen 5 Werktagen nach Lieferung der Ware geltend zu machen.

10.1.1
Bereits nach Kundenwunsch veredelte Ware ist von Gewährleistung und Reklamation ausgeschlossen, wenn der Mangel vorher durch eine Musterbestellung oder andere Möglichkeiten der Produktprüfung feststellbar gewesen wäre.

10.1.2.
Die Haftung für Mangel-Folgeschäden ist ausgeschlossen.
Kein Reklamationsgrund liegt vor bei Nichtgefallen der Ware, andere Größen- oder Farbvorstellungen. In diesen Fällen behalten wir uns den Umtausch und die Rücknahme der Ware vor. Bei Umtausch werden Versandkosten neu berechnet.
Unterwäsche wird aus hygienischen Gründen weder zurückgenommen noch umgetauscht.
Abweichende „Labels“ in identischen Produkten sind herstellerbedingt und berechtigen nicht zur Reklamation.

10.1.3.
Bei einem von uns zu vertretenden Mangel der gelieferten Sache sind wir nach unserer Wahl zur Nachbesserung oder Ersatzleistung berechtigt. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung steht dem Auftraggeber die Wahl zwischen Herabsetzung des Kaufpreises oder die Rückgängigmachung des Vertrages zu.

10.1.4.
Muster werden grundsätzlich berechnet und sind vom Umtausch und Rücksendung ausgeschlossen. Musterteile verursachen neben hohen Pick-, Verpackungs- und Frachtkosten auch hohe Verwaltungskosten. Darum wird bei Rücknahme eine Wiedereinlagerungsgebühr von 20% des Nettowarenwerts, mindestens jedoch € 24,- inkl. MwSt. verrechnet, bzw. bei der Gutschrift in Abzug gebracht.

10.1.5.
Bei Annahmeverweigerung behalten wir uns vor, die Frachtkosten dem Kunden weiter zu verrechnen.

10.2.1
Zu Recht beanstandete, unveredelte Ware (Falschlieferung, defekte Ware,…) wird von uns entweder ersetzt oder gutgeschrieben. Rücksendungen bedürfen der vorherigen Genehmigung durch PRINTIFAX e.U. und werden von uns per Paketdienst veranlasst. Ware, die nicht über unser Rückhohlverfahren angeliefert wird, wird aus logistischen Gründen abgewiesen. Nicht angemeldete oder unfreie Retouren werden nicht angenommen bzw. ungeprüft zurückgesendet oder mit erheblichen Verzögerungen bearbeitet. Die uns entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Kunden.

10.2.2
Rücksendungen jeder Art müssen mit uns abgesprochen werden. Unfrei zurück gesandte Ware wird nicht angenommen. Bei berechtigter Reklamation ersetzen wir die Versandkosten.

10.2.3.
Rücksendungen durch von uns verursachte Falschlieferungen, sind für den Kunden in jedem Fall kostenfrei!

10.2.4.
Rücksendungen durch vom Kunden verursachte Falschlieferungen, wie z.B. falsch bestellte Artikel, Farben, Größen oder „gefällt nicht!“, können nach Anmeldung und unserer Genehmigung innerhalb 14 Tagen retourniert werden, vorausgesetzt, die Ware ist in einem einwandfreien, unbenutzten und wiederverkaufsbereiten Zustand.

10.2.5.
Ist die Rücknahme der unveredelten Ware durch uns genehmigt, werden Wiedereinlagerungskosten von 20% des Netto-Warenwerts (min. jedoch € 24,- inkl. MwSt.) verrechnet, bzw. bei der Gutschrift in Abzug gebracht.

10.2.6.
Versandkosten werden generell nicht gutgeschrieben.

10.3.
Bei den Artikeln ist immer mit leichten Schwankungen von Einfärbung, Größe und Grammatur zu rechnen. Innerhalb der vom jeweiligen Hersteller klar definierten Toleranzen sind solche Schwankungen kein Reklamationsgrund.

10.4.
Vorschaubilder sind nicht Farb- und Größenverbindlich! 
Geringfügige farbliche Abweichungen sowohl der Shirt-Farbe, Artikel-Farbe als auch der Druck-Farbe zwischen Abbildungen und der gelieferten Ware sind technisch bedingt und stellen keinen Mangel dar. Dasselbe gilt für Abweichungen der dargestellten Druckgröße und Druckposition. Diese Differenzen ergeben sich aus den unterschiedlichen Textiliengrößen und den maximalen Druckgrößen der Druckmaschinen.

10.5.
Auf vom Kunden beigestellte Ware übernehmen wir keinerlei Haftung oder Garantie auf Haltbarkeit und Qualität des Druckes. Dies ist produktionstechnisch bedingt und darum kein Reklamationsgrund.

10.6. Pflegehinweise:

  • Textilien vor dem Tragen waschen.
  • Nicht über 30°C waschen!
  • Textilie vor dem Waschen wenden.
  • Nicht in den Trockner geben.
  • Aufdruck nicht bügeln.

10.6.1.
Für Mängel, die durch einen Verstoß gegen die Pflegehinweise entstehen, wird keine Haftung übernommen.

10.7.
Für Fehler beim Endprodukt, die auf Übermittlungsfehler der Daten zurückzuführen sind, sowie für die Richtigkeit des Inhaltes der vom Kunden übermittelten Daten kann keine Haftung übernommen werden.

10.8
Bei farbigen Reproduktionen in allen Herstellungsverfahren können geringfügige Abweichungen vom Original nicht beanstandet werden. Das gleiche gilt technisch bedingt für den Vergleich zwischen sonstigen Vorlagen, z. B. Proofs und Ausdrucken - auch wenn sie von uns erstellt wurden - und dem Endprodukt.

10.8.1.
Für Abweichungen in der Beschaffenheit des eingesetzten Materials haften wir nur bis zur Höhe des Auftragswertes. Die Haftung entfällt, wenn der Auftraggeber das Material liefert.

10.8.2.
Hat der Auftraggeber auch auf Nachfrage keinen Ausdruck der Druckdaten zur Verfügung gestellt und auch keinen von uns erstellten Proof oder Andruck abgenommen, sind wir von jeder Haftung frei. Reklamationen werden in diesem Zusammenhang nicht anerkannt.

10.9.
Wir behalten uns das Recht vor, bei nicht lieferbaren oder aus dem Sortiment genommenen Artikel seitens der Lieferanten auf vergleichbare oder hochwertigere Artikel auszuweichen.

10.10.
Schadenersatzansprüche jeglicher Art gegen uns oder unsere Erfüllungsgehilfen sind ausgeschlossen, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit bei uns nicht vorliegen.

10.11.
Wir haften nicht für versehentlich falsche Preisauszeichnungen oder Produktbeschreibungen.

10.12.
Vom Hersteller angegebene Größenangaben, wie XS, S, M, L, XL, XXL, 3XL, usw. unterliegen keiner einheitlichen internationalen Norm, sondern sind je nach Hersteller und Produktionsland unterschiedlich.

10.12.1.
Bitte bestellen Sie bei größenverbindlichen Aufträgen oder bei Bestellungen von unterschiedlichen Herstellern vorab Muster der gewünschten Textilien! Nachträgliche Reklamationen aufgrund unterschiedlicher Passform, Farben und Größen können nicht akzeptiert werden.

10.13.
Mehr- oder Minderlieferungen bis zu 10 % der bestellten Menge sind hinzunehmen.

Zurück

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: